Analoges Meldegruppenmodul

Analoges Meldegruppenmodul, mit einstellbarem Fensterdiskriminator (Brückenschaltung), dient u.a. zur Beschaltung von Glasbruchsensoren
Dieses analoge Meldegruppen-Modul "MD-11907", das mit einer Versorgungsspannung von 12V /DC arbeitet, wurde konzipiert, um eine Differenzial-Meldelinie für ein breites Einsatz-Spektrum bereitzustellen. So lässt sich diese Einheit nahezu an jeden gewünschten Endwiderstand anpassen. Außerdem ist die Auslöseschwelle ("Fensterbreite") zwischen +/- 5% und +/- 40% einzustellen.

Download Datenblatt
53,55 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)